HafensandlagerTransportband zandSlideHafensandlagerSlidemobiles Sieb für KohleSlideSchlackenaufbereitungsanlage NM Heilig

BUNKER

NM Heilig entwickelt, fertigt und montiert Bunker zur (temporären) Lagerung und Beförderung von trockenem Schüttgut in unterschiedlichen Ausführungen.

BUNKER ZUR LAGERUNG UND BEFÖRDERUNG VON TROCKENEM SCHÜTTGUT

Wenn der Bunker zum Beschicken einer Anlage oder einer Maschine eingesetzt wird, ist er häufig mit den folgenden Komponenten ausgestattet:

• Einem GurtfördererKettenförderer oder Plattenbandförderer, falls während des Betriebs viele Starts und Stopps notwendig sind
• Einem Schwingförderer, falls ein stufenlos regulierbarer Materialstrom notwendig ist

Abhängig von dem zu verarbeitendem Material wird der Bunker aus Kohlenstoffstahl oder Edelstahl in verschiedenen Qualitätsklassen hergestellt. Zusätzlich kann die Innenseite mit verschleißfestem Material besprüht oder ausgekleidet werden, wie Polyurethanplatten (Beton, Sand und Kies) oder Hardox-Blechen (Schwerindustrie wie Kohle, Erz und Zuschlagstoffe). Für den optimalen Materialfluss sorgen optionale pneumatisch, hydraulisch oder elektrisch gesteuerte Schwingelemente.

Während wir bei NM Heilig die Bezeichnung Bunker verwenden, ist diese Anlage in der Industrie auch unter den Begriffen Bunkerförderer, Dosierbunker oder Lagerbunker bekannt.

Wenn Sie mehr über die Größen und Features unserer Bunker erfahren möchten, können Sie uns gerne für weitere Informationen kontaktieren.

Gerne beantworten wir auch Ihre Fragen über mobile Aufgabetrichter.

Bunker

MEHR INFORMATIONEN

  • Wenn Sie uns kontaktieren, indem Sie dieses Kontaktformular ausfüllen, werden Ihre persönlichen Daten in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung verarbeitet